Mitgliedschaft
Judo.
Teilnahme andere
Sportarten.

Mitglied werden












* Pflichtfelder




Mitglied werden












* Pflichtfelder





05/07/2021 / News

Trainingsangebot in den Sommerferien

Liebe Mitglieder,

liebe Eltern unserer minderjährigen Mitglieder,

endlich ist es wieder soweit und wir dürfen nach dem langen Corona bedingten Lockdown endlich wieder unseren Sport -auch in der Halle- betreiben.

Unser BJC- TEAM hat sich daher dazu entschlossen, auch in den Sommer-und Herbst- Ferien Training durchgehend Training anzubieten, mit Ausnahme der letzten Juli-Woche (d.h. 26.07- bis 30.07.2021). In dieser Woche findet im Dojo Oberkassel ein Ferienlager für Kinder und Jugendliche (Mitglieder und Nichtmitglieder) statt, so dass in dieser Woche kein JUDO-Training für Kinder und Jugendliche stattfinden kann.

Achtung:  Vorraussetzung für Training in den Ferien ist aber, dass grundsätzlich mindestens 8 – 10  Teilnehmer pro Trainingseinheit bei allen Trainingseinheiten teilnehmen!!!

Hierzu ist es jedoch erforderlich, dass sich alle interessierten für jede Trainingswoche in den Sommer-Ferien 2 Tage vorher verbindlich zum Training zwingend mit folgenden Daten anmelden:

  • Name, Vorname,                                                                         z.B.: Thomas Mustermann
  • Alter (nicht Geburtsdatum),                                                 z.B. 7 Jahre
  • Trainingstag mit Datum                                                          z.B. Freitag,  28.05.
  • Trainingsort                                                                                  Dojo Oberkassel
  • Trainingsgruppe (Motorik, Judo 1 oder Judo 2),        Judo 2
  • Mobil-Nummer,                                                                           z.B.  0173- 1234 555
  • offizieller Schnelltest bereits vorhanden ?                    Ja/Nein
  • Wird ein Test vor dem Training an der Teststation am Dojo gewünscht?                         Ja / Nein
  • Ist eine Registrierung im Testzentrum sowie eine Terminvereinbarung erfolgt ?       Ja / Nein

 

 

  • Trainingsangebot für unsere Abteilungen „Friesdorf, Beuel-Ost und Oberkassel“ Montags und Donnerstags in unserem Dojo Beuel-Oberkassel, Am Magdalenkreuz:

„Eltern/ Kind- Turnen u4“ für Mädchen und Jungen  3-4 Jahre nur donnerstags in der Zeit 16.00 – 17.00 Uhr

„Ringen, Raufen, Grundlagen Motorik“ für Mädchen und Jungen  4 – 6 Jahre donnerstags in der Zeit 17.15 – 18.15 Uhr

„JUDO“ für Mädchen und Jungen   6 – 12 Jahren  donnerstags in der Zeit 18.15 – 19.30 Uhr

 

„Ringen, Raufen, Grundlagen Motorik“ für Mädchen und Jungen  4 – 6 Jahre montags in der Zeit 16.00 – 17.00 Uhr

„JUDO“ für Mädchen und Jungen   6 – 10 Jahren  montags in der Zeit 17.15 – 18.30 Uhr

„JUDO“ für Mädchen und Jungen   ab  10 Jahren  montags in der Zeit 18.30 – 20.00 Uhr

Achtung:  Verbindliche Anmeldung zum Training im Dojo Oberkassel  bitte per Mail an unseren Vorstand:  r.wolff@beueler-judo-club.de  .

——————————————————————————————————————–

  • Trainingsangebot für unsere Abteilungen „Hardtberg und Auerberg“ in Bonn-Auerberg, TH des Heinrich-Hertz- Berufskolleg, Herselerstr. (direkt gegenüber der Bahnhaltestelle):

„Ringen, Raufen, Grundlagen Motorik“   für Mädchen und Jungen  4 – 6 Jahre    Samstag  in der Zeit 10.30 – 11.30 Uhr

„JUDO“    für Mädchen und Jungen   6 – 12 Jahren      Samstag  in der Zeit 11.45 – 13.30 Uhr

Achtung:  Verbindliche Anmeldung zum Training in der TH des Heinrich- Hertz- Berufs-Kolleg, Herselerstr.  bitte per Mail an unseren Vorstand:  r.wolff@beueler-judo-club.de  .

———————————————————————————————————————

  • Trainingsangebot für unsere Abteilung NIEDERLASSEL (Mondorf und Lülsdorf), Dienstags in der Sporthalle der Realschule Mondorf, Eifelstraße: 

„Ringen, Raufen, Grundlagen Motorik“        für Mädchen und Jungen 4 – 6 Jahre in der Zeit von   16.00 – 17.00 Uhr

„JUDO“       für Mädchen und Jungen  ab 7 Jahren in der Zeit von 17.15 – 18.45 Uhr

Achtung:  Verbindliche Anmeldung zum Training in der Sporthalle Mondorf, Eifelstraße bitte per Mail an unseren Abteilungsleiter Niederkassel, Herrn Stephan Schaff, unter:   st.schaff@beueler-judo-club.de.

Stephan wird dann alle angemedeten Teilnehmer informieren, ob das angebotene Training dann auch tatsächlich stattfindet.

 

Noch eine wichtige Information für alle Abteilungen:

Sollten sich vorab nicht genügend Teilnehmer, d.h. mindestens 8 Kinder, zu jedem Training vorab verbindlich anmelden, müssen wir in diesem Fall das Trainings-Angebot leider zurückziehen, d.h. es findet dann kein Training statt. Daher meldet Euch bitte verbindlich 2 Tage vorher zu jedem Training per Mail an die o.g. Mail-Adressen an. Danke.

Zur Sicherheit aller Beteiligten sind Corona-Schnelltest weiterhin erforderlich. Wir akzeptieren auch jeden anderen offiziellen, negativen Test, der nicht älter als 48 Stunden ist. Wenn Sie jedoch unsere Teststation am Dojo nutzen möchten, müssen Sie sich und Ihr Kind dort einmalig registrieren und dann zu jedem Test nur kurz einen Termin reservieren.

Hier der LINK zur Registrierung bei unserer Teststation am DOJO:  LINK:  https://bjc.buerger-schnelltest.de     oder den folgenden QR-Code:

Wir bitten Sie dies zu respektieren, denn unsere Trainer sind jeden Trainingstag einem erhöhten Risiko ausgesetzt, weil sie an jedem Trainingstag zwischen 50 – 100 Kontakte mit anderen Menschen haben und daher extrem gefährdet sind.

Stellen Sie sich nur einmal vor, unser Trainer wird z.B. mit der stark ansteckenden Delta-Variante des Corona-Virus infiziert, der Trainer steckt dann wiederum ihre Kinder, und Ihre Kinder die Eltern oder Großeltern an und dann wird irgendjemand aus Ihrer Familie schwer krank. Und genau dies wollen wir -soweit wie es in unserer Macht und unseren Möglichkeiten ist- vermeiden.  Denn die Pandemie ist noch lange nicht vorbei, Vorsicht ist weiterhin angesagt !!!

Uns wäre es auch lieber, der Spuk wäre vorbei und wir könnten alle wieder ganz normal miteinander umgehen. Daher bitten wir um Ihr Verständnis für diese „lästigen“ Schnelltest. Vielen Dank.

Euer

BJC- Team

PS: Zu Ihrer Kenntnis:  Vorrausgesetzt, dass uns das Corona-Virus und die Regierung keinen Strich durch die Rechnung macht und ein 4.Lockdown kommt, planen wir nach den Sommerfreien wieder mit den gewohnten Trainingszeiten vor Corona. Also bleiben Sie weiterhin vorsichtig !

 

 

 

Schreib uns
Folge uns