Mitgliedschaft
Judo.
Teilnahme andere
Sportarten.

Mitglied werden












* Pflichtfelder




Mitglied werden












* Pflichtfelder





28/04/2021 / News

Wir beginnen in Kürze wieder mit Outdoor-Training für Kinder bis 14 Jahren

Liebe Mitglieder,

liebe Eltern unserer Mitglieder,

haben Sie noch ein wenig Geduld und halten Sie uns weiterhin die Treue.

Denn wir werden in Kürze – sofern es die Corona-Schutzbestimmungen zulassen- vorsichtig wieder mit einem Outdoor-Training für Kinder und Jugendliche bis 14 Jahren beginnen. Leider dürfen wir für unsere erwachsenen Mitglieder z.Zt. kein Training anbieten. Üben Sie sich daher weiterhin in Geduld.

Bitte vormerken:  Wir werden auf jeden Fall auch die Sommer- und Herbstferien mit dem Training durchmachen.

Ziel dieses Outdoor-Trainings wird es sein, zunächst einmal sehr vorsichtig und unter Einhaltung aller Corona-Schutzregeln und zusätzliche vereinseigene Regeln den Kontakt zu unseren minderjährigen Mitgliedern wieder herzustellen und so langsam wieder zur Normalität zurückzufinden.

Liebe Eltern, Sie können versichert sein, dass wir uns als Vorstand bewusst sind, das die Corona-Pandemie und damit die Ansteckungsgefahr noch lange nicht vorbei sein wird. Aus diesem Grund haben wir zusätzliche Konzepte entwickelt, wir wir alle Beteiligten Eltern, Trainer und natürlich die Kinder vor möglichen Ansteckungen und weiter Verbreitung des Virus schützen können.

Wenn alle Beteiligten (Eltern, Kinder und Trainer) sich strikt an diese Regeln (siehe weiter unten) halten, gewährleisten wir maximalen Schutz für alle Beteiligten. Unser neues Vorstandsmitglied und Abteilungsleiter Niederkassel, Stephan Schaff, hatte eine grandiose Idee. So planen wir in Kürze an unserem Dojo in Beuel-Oberkassel eine Corona-Test-Station für alle Bürger, insbesondere natürlich für unsere Mitglieder. D.h. bevor unsere Kinder am Outdoor-Training teilnehmen können, wird zum Schutze aller Beteiligten vor Beginn des Trainings ein kostenloser Corona-Schnellstest durchgeführt. Natürlich werden auch Corona-Schnelltest anderer Anbieter akzeptiert, die nicht älter als 24 Stunden sind.

Unsere Corona-Schutz-Regeln zur Teilnahme am Outdoor-Training:

  • Vorlage eines anerkannten Schnelltest vor Beginn des Training
  • Maskenpflicht – wann und wo es immer möglich und sinnvoll ist
  • Abstandsregeln – bei uns mindestens 3 m Abstand zum nächsten Trainingsteilnehmer
  • Desinfektion der Hände vor jedem Training (hierzu bitte nach Möglichkeit eigenes Desinfektionmittel und ggfs. Seife mitbringen)

Schauen Sie von Zeit zu Zeit mal auf unsere Homepage, hier werden Sie erfahren wann, wo und zu welchen Zeiten die Outdoor-Trainings beginnen.

Bleiben Sie alle gesund und heiter.

Der Vorstand

Schreib uns
Folge uns